"Wiener Blut" spielt der Pianist gerade hier in meinem geliebten Cafe Central, wo schon der Peter Altenberg Stammgast war. Und immer noch sitzt; als lebensgroße Figur gleich hinter der Tür ...

Warum ich mich als verrückt bezeichne,wollen Sie wissen?
Schlicht und ergreifend deshalb, weil ich so viele Lieben in meinem Leben lebe! -Ja! Ver-rückt viele. Kürzlich behauptete doch glatt eine meiner besten Freundinnen lachend, "You are entertainment!" Dabei lebe ich doch ruhig und beschaulich nach dem Prinzip "Tue niemals mehr als drei Dinge gleichzeitig!"...

Schauspielstudium u.a. am Konservatorium Prayner, bei einem ehemaligen Burgschauspieler (der lustigerweise aus demselben steirischen Dorf stammt wie mein Papa; bei unserer ersten Begegnung dachten wir beide, wir wären gebürtige Wiener).

Viel gelernt aus der Zusammenarbeit mit Otto Schenk, mit dem ich in meinem zweijährigen Engagement am Theater in der Josefstadt viel lachen durfte, oder aus derselben mit Maximilian Schell (u.a.in "Der Fürst und das Mädchen").

Ich bin Ärztin, hab Reisen geleitet (u.a. nach Venedig, im Hagel!! Ja, wer kann das schon von sich erzählen? Just einige Momente, nachdem Sie Ihre Schützlinge in die Gondeln gesetzt haben! Ich sag Ihnen, wer bis dorthin noch nicht verrückt war, wird es spätestens dann) und in einem Chor gesungen. Meine ersten Reitstunden hab ich im reifen Alter von 10 Jahren gegeben und 16 Jahre lang als Schilehrerin gearbeitet u.a. im wundervollen Lech am Arlberg.

Meine ganz große Liebe aber gehört dem Film und den Menschen; "Der Winzerkönig", "Soko Donau", "Kommissar Rex", "Der Arzt vom Wörthersee", "Jeder Mensch braucht sein Geheimnis", "Tatort", "Um Himmels Willen" u.v.m. Arbeit, die mir Riesenspass macht und 2009 honoriert wurde mit dem Sonderpreis für die Beste Darstellerin bei der Staatsmeisterschaft der österreichischen Filmautoren in dem selbst in Co-Regie, Schnitt und Musikdramaturgie mitverantworteten Kinofilm "Nestflüchtig".

Sport und Sprachen,
Tiere und Medizin.

Icon Lebenslauf
Lebenslauf

Persönliches

Fähigkeiten

Ausbildung

Größe: 174 cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau-grau
Stimme: natürlich-warm
Konfektions-und Schuhgröße: 40
Führerschein: A,B
Sprachen & Dialekte
ENGLISCH (simultan-habe 2 jahre in Grossbritannien gelebt)
ITALIENISCH (fließend)
SPANISCH
Sämtliche österreichischen Dialekte
Bayrisch

Musik & Tanz
Gesang (Alt & Sopran)
Klavier, Flöte
Step-, Jazz-, Standard-, Volkstanz,
Ballett
Sport
REIT- und SCHILEHRERIN
Wettkampfschwimmen
Motocross, BMX
Surfen
Tennis
Schießen
Fußball
Jonglieren

Besondere Fähigkeiten
Umgang mit Tieren
Medizinische Kenntnisse und Fähigkeiten
Schauspielstudium
Konservatorium Prayner (Wien)
Otto Schenk (Theater i.d.Josefstadt, einzelne Stunden)
H.Schmid(Burgtheater), 1997-2001
Internationale Sommerakademie für Film und TV (acting on camera), 2002/2003
Workshop "Stella Adler", 2009
Masterclass bei der australischen Filmregisseurin Cathrine Jarvis, 2010

Ausgebildete Notärztin
Bin jederzeit gerne vor, notfalls auch hinter der Kamera zur Stelle!
www.drmayr.eu